0

Coronavirus/COVID-19

Auch wenn unter den derzeitigen Einschränkungen weiterhin kein Veranstaltungsbetrieb möglich ist, lassen uns die ermutigenden Nachrichten über die Erfolge bei der Entwicklung von Impfstoffen gegen das Coronavirus sowie der Start der Impfungen zuversichtlich nach vorne blicken. Die Konzerte der kommenden Wochen können jedoch bedauerlicherweise nicht wie geplant stattfinden. Eine Übersicht über den aktuellen Stand der Absagen bzw. Verschiebungen finden Sie unter dem link am Ende dieses Textes.  

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Kunden bedanken, die in den letzten Monaten auf die Rückerstattung ihrer Eintrittskarten verzichtet haben. Die Basis unserer Arbeit sind die Künstler, deren Konzerte wir auf die Bühne bringen dürfen. Wir haben daher die vollständigen Beträge dieser Eintrittskarten an die Deutsche Orchester-Stiftung weitergeleitet, die einen Nothilfefonds für in Not geratene freischaffende Musiker und Musikerinnen eingerichtet hat. Dieser Fonds kümmert sich um eine seriöse Verteilung der eingehenden Gelder und steht unter der Schirmherrschaft von Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters und sowie Kirill Petrenko, Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper und Chefdirigent der Berliner Philharmoniker. Weitere Informationen finden Sie im Internet auf der Homepage https://orchesterstiftung.de/nothilfefonds.  

Die aktuellen Informationen zu Absagen und Verschiebungen finden Sie hier.

Veranstaltungen

Genre 

Konzertsaal