Um Ihren Webseitenbesuch zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

0

Supertramp’s Roger Hodgson

Breakfast in America – 40th Anniversary Tour

Supertramp’s Roger Hodgson

Philharmonie
Mo., 15. Juli 2019, 20:00 Uhr

Supertramp’s Roger Hodgson
Breakfast in America – 40th Anniversary Tour

Preise:

104,7095,5086,3077,1067,9058,70116,20

Alle Preise zzgl.:
1 € Systemgebühr pro online bestelltem Ticket.
Einmalig 4 € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung.

Beschreibung

(Um Informationen zu den VIP-Tickets zu erhalten, klicken Sie auf „mehr lesen“)

Man muss eigentlich nur das Radio einschalten, um ihn zu hören. Fast 50 Jahre sind vergangen, seit Roger Hodgson eine der erfolgreichsten Bands aller Zeiten gründete, und noch immer spielen die Radiosender seine Songs rauf und runter. SUPERTRAMP – der Name ist Legende, und Roger Hodgson ist ein Teil davon. Als Leadsänger, Songwriter und genialer Kopf von Supertramp gehörte er der Band 14 Jahre lang an und komponierte in dieser Zeit Songs, die den Sound einer ganzen Pop-Generation prägten. Der Durchbruch kam 1974 mit „Dreamer“. Das zugehörige Album stürmte die Charts und behauptete dort seine Spitzenposition über ein Jahr lang. In den nächsten Jahren schrieb er zusammen mit SUPERTRAMP Pop-Geschichte: „Give A Little Bit“, „The Logical Song“, „Take The Long Way Home“, „It’s Raining Again“ – allesamt komponiert und gesungen von Roger Hodgson – wurden zu Pop-Klassikern und machten SUPERTRAMP zu einem Phänomen in der Pop-Szene. Hodgsons lyrische Texte gingen unter die Haut, seine Stimme kannte und kennt die ganze Welt. Über 60 Millionen verkaufte Alben, darunter der Mega-Bestseller „Breakfast In America“, bilden heute eine außerordentliche Bilanz. 1983 verließ Hodgson SUPERTRAMP – ein Schock für die Fans, aber die richtige Entscheidung für den Sänger, der sich seiner Familie widmen wollte und nebenbei eine beachtliche Solo-Karriere startete. Seine Söhne sind mittlerweile erwachsen – und Hodgson ist, zur Freude der immer noch riesigen Fan-Gemeinde, wieder auf die Bühne zurückgekehrt. Seine Solo-Konzerte füllen die Hallen, wo Roger Hodgson stets beweist, dass er immer noch der Alte ist. Im Juli kehrt er zurück in die Philharmonie und hat neben neuen Songs natürlich auch alle großen SUPERTRAMP-Hits mit im Gepäck!

Roger Hodgson and Band
Michael Ghegan – Saxophon, Harmonica, Keyboards, Backing Vocals
Bryan Head – Drums
Ray Coburn – Keyboards, Backing Vocals
David J Carpenter – Bass, Backing Vocals

Zwei verschiedene VIP-Pakete: „Soundcheck“ und „Meet & Greet“

VIP SOUNDCHECK: Euro 87,45 (inkl. Gebühren, zzgl. Konzertticket)
Genießen Sie einen exklusiven Blick hinter die Kulissen – eine aufregende Gelegenheit, Roger und seiner Band dabei zuzuhören und sie dabei zu beobachten, wie sie sich auf das Konzert vorbereiten. Sie werden am späten Nachmittag (Uhrzeit wird noch bekannt gegeben) in den Konzertsaal begleitet, wo Sie Roger und seine Band bei einem geschlossenen Soundcheck beobachten können.

VIP MEET & GREET: Euro 116,20 (inkl. Gebühren, zzgl. Konzertticket)
Nutzen Sie die einmalige Möglichkeit, Roger zu treffen und nach der Show ein Erinnerungsfoto mit ihm aufzunehmen! Etwa 10 Minuten nach Ende der Show wird Sie ein Mitglied unseres Teams vor Ort zum „Meet & Greet“-Bereich begleiten, wo Sie Roger persönlich treffen werden.

* VIP Pakete sind ausschließlich in Verbindung mit gültigen Konzertkarten erhältlich. (Die Eintrittskarte ist NICHT im Soundcheck- bzw. „Meet & Greet“-Paket enthalten, sondern muss separat erworben werden).
* Beim Soundcheck und „Meet & Greet“ werden keine Autogramme gegeben, es wird nichts signiert.
* Einige Wochen vor dem Konzert erhalten Sie eine E-Mail mit genauen Anweisungen für Ihr Soundcheck- bzw. „Meet & Greet“-Paket.

Die VIP-Pakete sind ausschließlich telefonisch buchbar unter Tel. (089) 93 60 93.

Innerhalb der Kategorie 1 gibt es für das Konzert die Möglichkeit, Premium-Sitze zu buchen. Diese kosten EUR 116,20 (inkl. Gebühren).

Video